In unseren Gewächshäuser bauen wir Tomaten und Gurken an. In den Tunnels wachsen verschiedene Sorten von Spezialtomaten :

  • Cherry Rispen
  • San-Marzano
  • Berner-Rosen
  • Ochsenherze
  • Cherry Gelb
  • Olivette

Gurken und im Winter Nüsslisalat und verschiedene Salate.

Im Dezember, Januar wenn die Gewächshäuser leer stehen profitieren wir sie zu reinigen und zu desinfizieren, was sehr wichtig ist für eine gesunde Kultur.

Im Februar erhalten wir die Setzlinge die extra für uns in Holland angezogen wurden. Sie werden auf Substrate gepflanzt und jede Pflanze erhält einen Wassertropfer. Je nach Größe der Pflanze und der Sonnenscheindauer wird die Wasser- und Nährstoffmenge über einen Computer gesteuert. Eine ausgewachsene Pflanze benötigt während den Sommermonaten bis zu 4 Liter Wasser…..

010420121935

Der Geschmack der Tomaten wird durch die Produktionsweise nicht beeinflusst. Entscheidend sind die Sortenunterschiede und der Reifezustand bei der Ernte.

Die Tomate ist empfindlich auf Kälte und darf nie im Kühlschrank aufbewahrt werden. Unter 15 Grad Celsius verliert sie den Geschmack und einen großen Teil ihres Aromas. Die optimale Temperatur liegt zwischen 15 bis 18 Grad Celsius.

Bilder ansehen